Besonderheiten - Zirmtalsee (Südtirol)

Alpenrosenwanderung zum Zirmtalersee

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Schlumsbach in Freiberg (1.400 m) oberhalb von Kastelbell. Von dort aus geht man über den Weg Nr. 7 bis zur Marzoner Alm (1.600 m). Oberhalb der Alm bei der Weggabelung links geht es über den Steig Nr. 18, der auf ca. 1.800 m einen Forstweg überquert und durch eine wunderbare Landschaft weiter zu den eingebetteten Zirmtalerseen und der kleinen Almhütte auf 2.114 m führt.

Eine weitere Tourbeschreibung zum Zirmtalsee finden Sie unter folgendem Link:

http://sehn-suchtberge.blogspot.co.at